mehr als wohnen

Ombudsstelle

Der Vorstand hat 2020 eine Ombudsstelle eingesetzt. Die Ombudsstelle soll mithelfen, Konflikte zwischen Bewohnenden in den Häusern, aber auch zwischen Bewohnenden und Gremien und Organen der Genossenschaft zu schlichten. Es handelt sich um ein zweijähriges Pilotprojekt. Die Fachstelle temis übernimmt diese Aufgabe.

temis Ombudsstelle

Tel. 052 550 05 54

Mail: temis@temis.ch

Für mehr als wohnen werden Erika Dinkel und Stefan Blum zuständig sein. Es sind monatliche Sprechstunden im Hunziker Areal geplant, am Dialogweg 7, jeweils montags von 16.00 – 19.00. Die Sprechstunden finden nur nach Anmeldung statt. Bitte melden Sie sich dazu direkt bei temis an. Folgende Termine wurden festgelegt: 13.07., 10.08., 07.09., 05.10., 02.11.

Mehr Informationen zur Ombudsstelle finden Sie in diesem Merkblatt.