Die Baugenossenschaft mehr als wohnen benutzt unter anderem die geschlechtergerechte Schreibweise mit dem Stern. Sie können bei Bedarf in den meisten Screenreadern einstellen, den Stern nicht mitzulesen. Vielen Dank!

mehr als wohnen

Herzlich willkommen bei der
Baugenossenschaft mehr als wohnen

Wohnen im Hobelwerk: 3.5 - 5.5-Zimmer-Wohnungen frei

Bis 2023 entsteht in Oberwinterthur das Hobelwerk- Areal mit fünf Häusern und mehr als 160 Wohnungen. Die Vermietung der 1. Etappe umfasst die Häuser Hobelwerkweg 37 und 39. Aktuell sind vor allem noch 3.5 – 5.5 Zimmerwohnungen frei. Bezug ist im Herbst/Winter 2021. Für Miet-Interessent*innen gibt es am 15.7. und am 25.8. Besichtigungen im Hobelwerk. Die Details finden Sie in der Agenda. Informationen zum Projekt und sich bewerben können Sie hier.

Aufnahme der Stimmzettel auf einem Tisch

Protokoll der schriftlichen GV 2021 und Ergebnis Wahlen Allmendkommission

Am 15. Juni 2021 wurde die ordentliche Generalversammlung schriftlich durchgeführt. Mit 30% war die Stimmbeteiligung erfreulich hoch. Neben den ordentlichen Traktanden standen auch die Erneuerungswahlen der Allmendkommission an. Gewählt wurden: Yann Blumer, Cagnur Cimen, Uschi Ringwald, Michael Schmid und Sergej Staubli. Die Kandidierenden Mauro Hagel und Thomas Dimov schieden bei der Wahl gemäss Art. 29 der Statuten als überzählig aus. Wir bedanken uns bei allen Kandidierenden und gratulieren der neuen Allmendkommission zu ihrer Wahl! Das Protokoll der Generalversammlung finden Sie hier.

Die GV von mehr als wohnen 2018, ein voller, eng bestuhlter Raum

GV 2021 fand am 15. Juni schriftlich statt

Die ordentliche GV 2021 fand am 15. Juni schriftlich statt. Alle Mitglieder erhielten die Unterlagen dazu per Brief. Den Geschäftsbericht 2020 finden Sie auch online hier. Am 21. September (19.00 Uhr) ist zudem eine ausserordentliche GV in physischer Form geplant, für die Themen aus der Organisationsentwicklung und das Vermietungsreglement. Über diese Geschäfte wurde bzw. wird schriftlich sowie an Online-Anlässen informiert. Die Aufzeichnung des Info-Anlasses zu den Statuten und dem Reglement Solidaritätsfonds findet sich im Hunzikernetz.

Standort zweiter Pingpong-Tisch

Im Hunziker Areal wird viel Pingpong gespielt. Auf Antrag der QG Pingpong wird ein neuer Tisch angeschafft und montiert. In einer Konsultation im Hunziker Areal wurde der Standort demokratisch abgestimmt. Die Entscheidung fiel auf den Pocketplatz. Die Ergebnisse der Konsultation können hier eingesehen werden. Die Montage des Tischs folgt so bald wie möglich. 

Reception Hunziker Areal

Veränderte Öffnungszeiten Réception Hunziker Areal ab 18. Januar

Die Réception ist ab Montag, 18. Januar 2021 wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag von 07.30 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr. Es gelten die allgemeinen Schutzmassnahmen. Bitte tragen Sie eine Maske und halten Sie Abstand mit Hilfe der Bodenmarkierungen. Pakete können weiterhin wie gewohnt bei uns abgeholt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Leiter Forschung und Innovation Beni Rohrbach an der Innovationsversammlung 2019

19. Oktober: Innovationsversammlung 2020

Die diesjährige Innovationsversammlung fand am MO, 19. Oktober, um 18.00 statt. Dieses Jahr fand der Anlass aufgrund der aktuellen Umstände nur online statt. Dabei standen drei Themen im Vordergrund:

-    Der Energie-Verbrauch und die Nachhaltigkeit des Hunziker Areals: Ein Rückblick auf vier Jahre Monitoring und ein Ausblick in die Zukunft.
-    Das abgeschlossene Projekt zu Interventionen zur Förderung von Suffizienz auf dem Hunziker Areal in Zusammenarbeit mit der ETH, der ZHAW und der Mercator-Stiftung.
-    Ausserdem beschäftigen wir uns mit ersten Eindrücken aus dem Bau-Projekt Hobelwerk, konkret dem Bauen nach dem Re-Use-Prinzip, der Aussenraumgestaltung nach dem Schwammstadt-Prinzip und auch Klima-Architektur. 

Die Versammlung kann auf Youtube nachgeschaut werden: https://youtu.be/7nw2fnvrD4g

Icon: Aufzug mit Figuren in einem roten Kreis, durchgestrichen

Neu: Schaden melden per Website-Formular

Der Aufzug in Ihrem Haus fährt nicht mehr? Die Lüftung macht komische Geräusche? Seit einigen Wochen können Sie auch über die Website einen Schaden melden. Bitte nutzen Sie das Formular dazu; es erleichtert unsere Arbeit. Unsere Mitarbeitenden melden sich innerhalb von maximal 2 Werktagen bei Ihnen. Für dringende Fälle rufen Sie uns am besten an: 044 325 40 40. Vielen Dank! Zum Formular Schadenmeldung

 

Jugi Treff

Der neu eingerichtete Jugi Raum ist ein Treffpunkt für Jugendliche im Hunziker Areal. Kommt zum Reden, Spielen, Musik Hören oder einfach nur zum Chillen. Der Jugi Raum ist offen für alle Jugendlichen ab 10 Jahren. Immer am Mittwoch von 14-18 Uhr. Der Jugi Raum bietet noch mehr Möglichkeiten: Wir unterstützen dich gerne bei Ideen – sei es eine Party oder ein Projekt im Quartier. Komm vorbei!

Ort: Alter Pavillon, neben dem Robinsonspielplatz im Hunziker Areal. 
Öffnungszeiten: Mittwoch 14 - 18 Uhr.

Kontakt:
Avni Jashanica, GZ Seebach
044 307 51 54
avni.jashanica@gz-zh.ch

App und Publikation zum Wandgemälde «Monociel»

mehr als wohnen suchte im Frühjahr 2018 für das Hunziker Areal eine künstlerische Idee für ein Wandgemälde. Umgesetzt wurde das Projekt «Monociel» von Kevin Benz und Enrico Pegolo. «Monociel» geht über das Gemalte hinaus; es öffnet mittels der dazugehörigen App digitale Räume unter dem Hashtag #hunzikerareal. Die App gibt es auf iTunes und im Playstore. Ausserdem ist zum Wettbewerb und als Rückblick auf sieben Jahre Kunst und Bau die Publikation «Das Wandgemälde» erschienen. Sie liegt gratis an der Réception auf.

Gästehaus Hunziker

Im Gästehaus auf dem Hunziker Areal erwarten Sie 20 moderne und ansprechend eingerichtete Gästezimmer. Mehr dazu >

Reserverationsanfrage starten >

Agenda

img_{{ date.images[0].id }}
{{ date.start_date | format_date }}, {{ date.start_time | format_time }}

{{ date.title }}

Veranstaltung am Treffpunkt

Ort: {{ (date ? date.location : '') }}

{{ date.text }}